Benutzername: Passwort:

Veranstaltungen

Nächste Tagung zum Zivilprozessrecht 

Donnerstag, 25. Februar 2016

Seminarhotel Spirgarten, Lindenplatz 5, 8048 Zürich (--> Plan)

5 Jahre nach Inkrafttreten der Schweizerischen ZPO soll an dieser Tagung eine Zwischenbilanz aus praktischer und dogmatischer Sicht gezogen werden. Rechtsprechung und Lehre zur ZPO werden erörtert, Stolpersteine aufgezeigt und offene Fragen diskutiert. Ausgewiesene Fachleute aus Praxis und Lehre konnten als Referierende gewonnen werden. Die Tagung richtet sich an forensisch oder beratend tätige Anwältinnen und Anwälte, an Juristinnen und Juristen von Gerichten und Unternehmen sowie an alle am Zivilprozessrecht interessierten Personen. 


Referierende 

lic. iur. Dieter Hofmann 5 Jahre ZPO aus der Sicht des internationalen Zivilprozesses und der Schiedsgerichtsbarkeit
Dr. Christian Kölz

5 Jahre ZPO in der Rechtsprechung des Bundesgerichts - Herausforderungen
und erste Tendenzen

Prof. Dr. Jolanta Kren Kostkiewicz 5 Jahre ZPO und SchKG - Forderungen für die Zukunft
Prof. Dr. Ramon Mabillard 5 Jahre ZPO aus der Sicht der Lehre - Forderungen für die Zukunft 
Dr. Stephan Mazan 5 Jahre ZPO im Scheidungsverfahren aus der Sicht eines erstinstanzlichen Gerichts 
Dr. Ernst F. Schmid 5 Jahre ZPO aus Sicht der Praxis - Wünsche für die nächsten 5 Jahre
 
 
Tagungsleitung Dr. Dominik Infanger
   

Kosten (inkl. Verpflegung und Tagungsband) Fr. 495.--


 

Link Download Flyer

Link Anmeldung

Link Kontakt

© 2011 PraxiZ - Login